Nachruf auf Peter Missel

Peter Missel

Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut

1952-2019

1. Vorsitzender dg sps 2015-2019

 

Peter Missel starb am 20.07.2019 nach längerer und schwerer Krankheit. Bis zuletzt hofften seine Familie und seine Freunde und Kollegen bei jedem Anzeichen einer möglichen Besserung und letztlich vergebens. Mit seinem Tod trifft die Suchthilfe und Behandlungsszene in Deutschland ein herber Verlust – Peter Missel war über sein fast 40jähriges Wirken als Leitender Psychologe und Psychotherapeut in der heutigen MEDIAN Kliniken Daun (Am Rosenberg, Thommener Höhe und Altburg) hinaus im besten Sinne als Lobbyist und Gestalter einer fachlich kompetenten, menschlich respektvollen und empirisch fundierten Suchtbehandlung engagiert und wirksam.

Weiterlesen

Deutscher Suchtkongress 2019

Vom 16.-18.September findet in Mainz der Deutsche Suchtkongress statt, der in diesem Jahr federführend von der dg sps veranstaltet wird. Die Informationen auf der Website www.suchtkongress.org werden ständig aktualisiert. In der Anlage finden Sie den Programmflyer, alternativ können Sie diesen hier downloaden.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Deutsche Suchtkongress blickt mittlerweile auf eine gute Tradition zurück; seit dem ersten gemeinsamen Kongress in Mannheim im Jahr 2008. Nachdem der Deutsche Suchtkongress geografisch in den letzten Jahren oft im nördlichen Teil von Deutschland veranstaltet wurde, freuen wir uns, Sie nun wieder etwas südlicher in Mainz am Rhein Willkommen heißen zu dürfen!

Die Deutsche Gesellschaft für Suchtpsychologie (DG-SPS) lädt in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie (DG-Sucht) mit der Unterstützung vieler weiterer Fachgesellschaften vom 16. bis zum 18. September 2019 in die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ein. Der Kongress im Jahr 2019 soll im Zeichen neuer Verbindungen zwischen Wissenschaft und Praxis stehen. Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein, über Suchtverhalten, begleitende Störungen sowie Maßnahmen zur Vorbeugung der Erkrankung in einen offenen Diskurs zu treten!

Weitere Informationen werden auf der Website www.suchtkongress.org veröffentlicht und stetig aktualisiert.

Im Namen  der Veranstalter freue ich mich, Sie in Mainz begrüßen zu dürfen!


Dr. Klaus Wölfling 
Kongresspräsident

Arbeitskreis Leitende Psychologen 2019

Am 20.11.2919 (09.00-16.00 Uhr) trifft sich der Arbeitskreis Leitender Psycholog*innen zu seinem jährlichen Austausch. Das Treffen wird in diesem Jahr von Dr. Ahmad Kathib, Salus Klinik Friedrichsdorf (bei Frankfurt/M.) ausgerichtet. Herzlich willkommen sind auch Ltd. Psycholog*innen, die nicht Mitglieder der dg sps sind. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um zügige Anmeldung gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnahme ist für Mitglieder der dg sps kostenfrei, von Nicht-Mitgliedern wird ein Kostenbeitrag von 50,00 EUR während der Tagung erhoben. Es werden Fortbildungspunkte der LPK Hessen beantragt.